Sie befinden sich hier:
Gesundheitswirtschaft regional > Münsterland

Wichtige Kontakte Gesundheitswirtschaft NRW

Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen Link Gesundheitsregion Aachen | mehr

Die Region

Einwohner:
1,6 Millionen

Fläche:
5.939 Quadratkilometer (km²)

Bevölkerungsdichte:
257 Einwohner pro km²

Kreise:
Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf

Kreisfreie Städte:
Münster 

Die Gesundheitsregion Münsterland umfasst die Stadt Münster sowie die Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf. 1,6 Millionen Einwohner bevölkern hier eine Fläche von fast 6.000 Quadratkilometern. Über 107.000 Personen waren 2009 in der Gesundheitswirtschaft beschäftigt.

 

Die Koordination der regionalen Gesundheitsaktivitäten liegt beim Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e. V., einem im Herbst 2009 gegründeten Verein, der über 20 Mitglieder hat. Größere Forschungs- und Versorgungs-einrichtungen sind genauso Vereinsmitglieder wie Gründer oder Kleinunternehmer. Die Geschäftsstelle des Vereins konzentriert sich auf vier Aufgaben: regionale Vernetzung zur Bündelung der Interessen der Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kliniken und Industrie, Fördermittelakquisition sowie Projektmanagement.

 

Die Gesundheitsregion Münsterland hat im Rahmen der landesweit abgestimmten arbeitsteiligen Schwerpunktsetzung der Gesundheitsregionen die Themenpatenschaft „Medizinische Prävention“ übernommen und Präventionsthesen für das Münsterland entwickelt, die im Rahmen des III. Forum Gesundheitswirtschaft NRW am 03. November 2010 im Congress Centrum der Halle Münsterland vorgestellt worden sind.

 

 

Die Kompetenzfelder der Region beziehen sich auf:

  • Innovative Versorgungskonzepte,
  • Medizinische Prävention und Früherkennung,
  • NanoBioTechnologie und -Analytik,
  • Forschung, Aus- und Fortbildung,
  • Telemedizin, Telematik,
  • Logistik in der Gesundheitswirtschaft.

 

Projekte im Bereich der Themenpatenschaft Präventive Medizin:

  • Integriertes Versorgungskonzept für Hypertoniker, Universitätsklinikum Münster
  • Diabetes-Messe
  • CenTech - Center for NanoTechnology
  • Studienhospital Münster
  • Neugeborenen-Hörscreening für Westfalen-Lippe
  • Referenzzentrum Mammographie
  • Medical Order Center Ahlen

 

Weitere Informationen über die Gesundheitsregion Münsterland unter: www.gesundheitswirtschaftmuensterland.de

 

Ansprechpartner

Carmen Schulte

Netzwerk Gesundheitswirtschaft Münsterland e.V.

c/o Technologieförderung Münster GmbH

Mendelstraße 11

48149 Münster

Tel.: 0251 - 9801121

Fax: 0251 - 98031121

E-Mail: schulte(at)technologiefoerderung-muenster(dot)de

 

zurück nach oben